Verto-Socialisme

Mix green and red, and watch the color that gets created - looks to me like the term 'ecofascism' is right on the spot...

Another treat for the UK gypsies

Sometimes, one asks himself how many priviledges a 'traveller' will get in the UK. Now it has emerged they get another one:

A very smelly rat hidden inside the Obama stimulus bill

The whole stimulus bill is getting more interesting every day - not for it's effects, but for the numerous provisions it contains. A very interesting point is that the stimulus bill creates a "Recovery Accountability and Transparency Board", to oversee the inhouse watchdogs. It's exact authority is that the board can ask

Jetzt gibt es sogar den Fake-"Stimulus"

Es ist schon intressant. Da geht doch tatsächlich ein gewisser Herr Biden, Vizepräsident der USA, eine grossmundige Rede über die Wirkung des Konjunkturpaketes von Obama halten, samt Einweihung einer Baustelle beim Overland Park in Kansas und all dem, was so bei einem 'Spatenstich' dazugehört. Aber seht selbst!

1. Joe Biden zusammen mit der Gouverneurin von Kansas am Reden:

 

Banana Republic Obama-Land

We're slowly getting into the mood that the current US administration might be more than just corrupt. Actually, it's actively trying to get rid of any oversight and install complacent investigators:

Dealergate: Obama's "Car Czar" diktiert, welche Chrysler-Händler zumachen müssen

Man hat ja gehört, dass beim Chrysler-Konkurs viele Autohändler ihre Franchise verlieren würden, was grossteils die Auflösung des Unternehmens bedeutet. Jetzt hat man aber durch Quervergleiche herausgefunden, dass die Kriterien für die Schliessung von "Dealerships" nicht wirklich objektiv und uniform angewendet werden. Das ist ganz klar nicht der Fall, wie man an den folgenden Beispielen belegen kann:

Island hat sich die Schlinge um den Hals gelegt...

...und das mit demokratischen Mitteln - durch die Wahl einer Linkskoalition:

Sigurdardottir will Island möglichst schnell in die EU führen.

Wer das will, soll gleich nach Deutschland gehen

Offenbar sind jetzt einige Sozialisten, nie um eine gute™ Idee verkommen, auf eine neue Idee gekommen - einkommensabhängige Krankenkassenprämien:

Die stark steigenden Krankenkassenprämien verleihen einer alten Idee erneut Auftrieb: Besserverdienende sollen stärker zur Kasse gebeten werden - finden Ärzte, SP und FDP.

Hessen-SPD Ade

So, dass war die Hessen-SPD, und Madame LügiYpsilanti nimmt den Hut, oder besser die marxistische Schiebermütze, und die FDP kann jetzt im deutschen Bundesrat effektiv mitwirken, in dem sie die grosse Koalition ausbremst.

Tränengas und Gummischrot haben versagt

In Griechenland haben haben linksautonome Spinner wieder mal randaliert, offenbar um ihren Frust abzureagieren, dass sie, nachdem sie ihre potentiellen Arbeitsplätze zerstört haben, nichts mehr kriegen.

Wenn man sich den Videofilm anschaut, der im gelinkten Artikel eingebettet ist, dann sieht man klar und deutlich, dass ein Molotov-Cocktail gegen Polizeibeamten geworfen wurde, in der vollen Absicht, ihn damit umzubringen.

Alle Fehler, die Japan in den 90'ern gemacht hat, machen die USA und die EU wieder

Es ist eigentlich beängstigend, aber langsam sieht man die Parallelen zwischen dem Japan der Neunziger Jahre (damals "ushinawareta junen" genannt) und der heutigen Situation in den USA insbesonders, und in Europa zumindest in Teilen). Die Trigger für die Krise waren in Teilen die gleichen (aber die effektiven Ursachen sind legislativer Natur, siehe hier und hier), und auch die Ideen, um die krise zu bekämpfen, ähneln sich in weiten Teilen. Eigentlich ist es beängstigend, dass Politiker meinen, dass die falschen Massnahmen beim zweiten Mal nicht versagen würden:

Rekapitulieren wir mal die Fehler der Japaner aus den Neunzigern:

Die Verkehrsbehinderer sollten sich ab den Immigranten in Acht nehmen...

...denn gemäss einer Fatwa ist es legal, Verkehrsbehinderer, die sich vor ein Auto stellen, zu überfahren:

Es besagt, dass ein Mensch, der sich absichtlich vor ein fahrendes Auto stelle, vom Fahrer dieses Wagens schuldlos überfahren werden dürfe, weil dies ein bewusster Selbstmord seitens des Fußgängers sei.

WIe die (rote und grüne) Politik die Wohnungsnot lindern kann

Offenbar wollen über 500 Schweizer in den nächsten Tagen die Schweiz verlassen, weil Maurer gewählt wurde.

Bitte tut mir einen Gefallen, wenn ihr es ernst meint - geht noch heute. Ihr habt noch schäbige 2 Stunden und 40 Minuten Zeit, um Folgendes zu tun:

Obama's 'Gspänli' Blagojevich wegen Korruption verhaftet

Die Story ist mehr als nur bezeichnend für die Chicago Political Machine und seinen zweitberühmtesten Exponenten Rod Blagojevich, der (noch) Gouverneur des Bundesstaates Illinois ist - des gleichen Bundesstaates, aus dem auch Barack Obama stammt:

Obama wandelt in Roosevelt's Fussstapfen

Obama will offenbar das grösste US-Konjunkturprogramm seit dem New Deal starten, und läuft dabei Gefahr, die genau gleichen Fehler von damals zu wiederholen. Eigentlich nicht weiter verwunderlich, denn er hat bisher ausser, dass er "Change" und "Hope" verbreitet, nicht gesagt, wie er das ganze finanzieren will, auch wenn es dazu gewisse Vermutungen gibt. Leider wird ihn auch da die Geschichte absägen:

Syndicate content