Terrorism

People blowing other people up.

If Islam per se is not held responsible for its deeds, terror will continue in Europe

After last Fridays terror attack in Paris, all the politicians vow to step up security measures and and try to destroy the islamic state which is reiging large swathes of territory in Syria.

ISIS zieht nicht die Mittelschicht-Kiddies an, sondern die, die einfach zu dämlich sind

Offenbar ist der Jihadismus so verlockend, dass sogar Angehörige der Mittelschicht davon angelockt werden, wenn man einer Welt-Kolumne glaubt, als Ersatzreligion für den Sozialismus, der hier in Europa abgesoffen ist:

The Religion of Peace™ had a happy Friday

Yesterday, the so-called "Religion of Peace" decided to implemented their holy 'writing' in three terrorist acts. First, they slaughter 'kuffars' in Tunisia:

How to catch terrorists

Last weekend, there was a "Draw the Prophet Muhammad" cartoon drawing contest. An event that was almost bound to attract either extremely vocal muslims, or armed terrorists. But they were prevented from killing these 'blasphemous' infidels:

Viele ISIS-Kämpfer sind 'traumatisiert'

Die Presse spielt uns vor, dass viele Kämpfer, die bei der Islamisten-Prätorianergarde ISIS dienen, 'traumatisiert' sind:

Die restlichen knapp vierzig Rückkehrer seien traumatisiert oder desillusioniert.

Wie niedlich! Die Terroristen, die bei der Organisation mitmachen, die Zivilisten abschlachtet, Kampfpiloten bei lebendigem Leib verbrennt, und Frauen als Gebärsklaven betrachtet, sind 'traumatisiert' und dürfen deswegen zurückkehren.

Jetzt kapitulieren ist nur falsch

Diese Woche ist unter dem Zeichen des Terrors in Frankreich, in dem zwei Terroristen einen Angriff auf die Redaktion der Zeitschrift Charlie Hebdo verübt haben, und dann die Knalltüte, die in einem koscheren Supermarkt vier Menschen umgebracht hat. Die Sondereinheiten der Gendarmerie haben die drei Täter unschädlich gemacht.

How to proceed with terrorists of any kind

Yesterday, a madman with a flag displaying the credo of islam took hostages in a cafe in Sydney, and was subsequently killed by police. The problem is that this happened far too late. It seems like police wanted to negotiate with this guy. However, there's only one way to negotiate with terrorists of any kind:

Die Schweiz finanziert via Sozialhilfe das eritreische Regime

Wie man weiss, sind die USA und Eritrea die beiden einzigen Länder auf der Welt, die ihre Bürger auch ohne Bezug zur Heimat zur Zahlung von Einkommenssteuern verpflichten. Wie man jetzt herausgefunden hat, muss man als Eritreer, will man zurück (was für Asylbewerber ein Unding ist, man ist ja 'verfolgt'), 2% Einkommenssteuern abdrücken:

And that's how you make sure your citizens will be kidnapped again

The Turkish hostages captured in Mossul, Iraq, are back in Turkey. The details how this was possible have now emerged:

Two British jihadists are understood to have been among scores of militant prisoners handed back to Islamic State by Turkey in return for the release of diplomats held by the group.

ISIS und der Irak - wo bleiben die Taten der 'guten' Moslems?

In aller Munde ist im Moment eine Gruppe Moslems, die in Teilen des Irak und Syriens ein 'Kalifat' errichtet haben, wo die Regeln des Islams wieder wie im siebten Jahrhundert gelten, wie im Koran beschrieben.

In Sachen ISIS: Dumm, dümmer, europäische Regierungen

Es ist beinahe unglaublich, wie Regierungen, die sowieso schon am Rand des Staatsbankrotts lavieren, auch noch den Terrorismus direkt finanzieren:

Spanien und Frankreich haben ihre Staatsbürger dagegen aus der Hand von IS freigekauft, mehrere Millionen Euro sollen sie bezahlt haben. Im Frühjahr 2014 ließ IS erst zwei spanische Journalisten frei, dann vier französische.

Damit hat die Hamas sich sicher Freunde gemacht

Es ist inzwischen bestätigt, dass die Hamas, eine unfähigsten und strategisch kurzsichtigsten muslimischen Terrororganisationen, drei jüdische Jungendliche ermordet hat:

Nun fanden Schüler einer nahe gelegenen Feldschule, die sich an der Suchaktion beteiligt hatten, die Leichen der drei Teenager. Sie hätten unter einem Steinhaufen auf einem Feld zwischen Halhul and Beit Kahil gelegen, berichtet das israelische Fernsehen.

How to promote terrorist acts 'Nigeria style'

As most may know, there's a particularly violent brand of islam making the rounds in Nigeria, called 'Boko Haram', or 'Western Education is sin'. Their main goal is to turn the north of Nigeria into a second islamist hell-hole alike to Somalia, Afghanistan or the Gaza strip. However, they also have the habit to aduct young girls and use them for prisoner exchanges.

Und das sind die Leute, die die ganz friedlichen™ Anhänger des Islams feiern

Spätestens mit einem solchen Statement hat der "Islamische Zentralrat der Schweiz" sich auf die gleiche Ebende heruntergelassen wie die Leute, die unter Absingen scheinbar heiliger Sprüchlein Köpfe von Gefangenen abtrennen oder 'Ungläubige' massakrieren:

Aus islamischer Sicht sei am Dschihad in Syrien nichts auszusetzen. Illi: «Eine solche Überzeugung muss man, in den hiesigen Kontext übersetzt, als Zivilcourage hochloben.»

Syndicate content