Socialism Explained

How the mechanics work on the inside to rot the society on the outside

Why are socialist governments printing money like mad?

The reason for this has been described in such a poignant way that even I have nothing to add:

I reckon its all part of Gordon [Browns] scorched earth policy. Leave nothing standing for the Tories to inherit, even at the expense of the nations finances.

Currently, the Bank of England is printing money to buy the bonds needed to refinance the current government's debt.

"Läck Tschimi, isch dr Sozialismus e Schissdräck!"

Wenn man obenstehenden Satz irgendwo in Asien hört, gibt es Chancen, dass das letzte hardcore-stalinistische Regime auf diesem Planeten zusammen mit seinem Diktator Kim Jong-Il den Exitus vollzogen hat, denn sein Sohn soll hierzulande in die Schule gegangen sein, wie der Blick berichtet, und 'verwestlicht' sein.

Wie kann man Rot sein und Wahlen gewinnen?

Inzwischen ist die rote Blogosphäre kollektiv am Heulen und fragt sich, wie sie sich so kräftig in den Hintern treten lassen konnte (und noch nicht zum Mond geflogen ist).

Wichtiger Hinweis: Ich bin nicht Kommunikationswissenschaftler, Politologe oder Marketingfachmann, sondern ein dröger Programmierer, der leider auch einige wichtige Eigenschaften aufweist:

Darbellay insgeheim ein Sozialist?

Wieder mal ein intressantes Tidbit aus der Weltwoche:

Für die Christlichsoziale Partei kandidiert er 1999 erfolglos für den Ständerat. Danach geht er zur CVP.

Wer nicht wählt, wählt SP oder andere Mitte-Links-Parteien

Die CVP leidet an Visionen, und bei der SP dürfte es sich um Paranoia handeln, wenn man ihr letztes Pressecommuniqué

Nigeria führt sich fast auf, wie die SVP es sich wünscht...

Andere Länder, gleiche Sitten. Was die Schweiz mit Nigerianern macht, macht Nigeria...mit Amerikanern, genauergesagt mit Bill Gates.

Die Begründung, wieso sein Einreisevisum zuerst verweigert wurde, ist mehr als nur hanebüchen:

Wieso werden nur rechte Wahlplakate verschandelt?

Die Ursache dafür, dass nur rechte Wahl- und Abstimmungsplakate verschandelt werden, dürfte gemäss SPON daherrühren, dass Linke generell unglücklich und gefrustet durch's Leben gehen, und um das ein bisschen auszugleichen, sich an Plakatverunstaltungen,

Die Linken sind linker als die Rechten rechts...

Wie man an der oberen Graphik von Smartvote unzweifelhaft feststellen kann, gibt es weitaus extremere - und davon zahlenmässsig auch viel mehr - Politiker, die ins linksextreme Lager gehören (wenn man Scores über 75 auf eine Seite zählt) als rechtsextreme Politiker.

Die Ausländerpartei (SP) findet keine Auslandsschweizer als Kandidaten

Ausgerechnet die Partei, die sich für Ausländer einsetzt. findet gemäss diesem Bericht in "20 Minuten" keine Auslandsschweizer als Nationalratskandidaten.

Wunderbare Metapher über die Auswirkungen des Sozialismus

Zugfahrer sind doch manchmal zu etwas gut!

Sozialistisches Mikromanagement in Chávezistan

Wieder mal hat Hugo Chávez beschlossen, das Leben seiner Leute mittels Mikromanagement zu 'verbessern'.

Wer hat das behauptet?

Welcher SVPler hat das vor vielen Jahren behauptet?

Wo das Problem der 'kranken' Kassen liegt

Im Moment ist ja in aller Munde eine gewisse Initiative, die alle Krankenkassen vereinen will, in der Annahme, dass dann die Prämien sinken würden, und die Finanzierung dieser einkommensabhängig gestalten will. Dazu hat die SP, wie so häufig, wieder mal ein Pressecommuniqué produziert, dass in marktschreierischem Ton die Annahme der Initiative für 'soziale Krankenkassen' empfiehlt.

Eigentlich hat ja die SP sogar recht. Das System ist nämlich todkrank.

Nasty US democrat party propaganda machination

Here, we have a further proof that the democrat party tries to emulate some long-for

Oskar Lafontaine ein 'Rechtsabweichler'?

Offenbar ist es in Deutschland gerade en vogue, die 'guten alten Zeiten' wieder aufblühen zu lassen. Nach den staatlichen Preiskontrollen hat man wieder mal den Begriff 'Rechtsabweichler' aus der Mottenkiste hervorgeholt, wie der Spiegel berichtet.

Syndicate content