1984

Hmmm....we thought that 1984 was already bad enough. We should maybe reconsider....

Free speech in the United Kingdom, 2015

Nowadays, you should be careful about what religion you call 'heathen', like a pastor found in Ireland:

During a sermon at the Whitewell Metropolitan Tabernacle in May last year, McConnell said: 'People say there are good Muslims in Britain - that may be so - but I don't trust them.

'Islam is heathen, Islam is satanic, Islam is a doctrine spawned in hell.'

Belgium bans free speech

Stop calling all the hippies that carry handbags (or 'manbags') in Belgium what they are, since that will soon be banned:

Mocking a stay-at-home father or insulting a woman for wearing revealing clothes will be illegal in Belgium under sexism laws unveiled yesterday. Sexist comments in the office, on the street or online will be punishable by courts in what is thought to be the first legislation of its type.

Der 'Antirassismus'-Paragraph bleibt vor allem ein Maulkorbparagraph

Schon bei der Einführung von Paragraph 261bis wurde gemunkelt, dass er als Maulkorbparagraph verwendet würde. Spätestens jetzt hat man den schlagenden Beweis, denn dieser Satz führte zu einer Anzeige:

«Das hat man davon, wenn man Deutsche an Schlüsselpositionen in der Stadtverwaltung anstellt: Sie empfehlen Unternehmen aus ihren Herkunftsländern und achten darauf, dass ihre Landesgenossen berücksichtigt werden.»

Der Kanton Bern braucht Geld

Der Kanton Bern braucht Geld und reduziert deshalb ab dem 1. September die Toleranzen bei Geschwindigkeitsmessungen auf das legale Minimum gekappt:

Fertig lustig für Schnellfahrer im Kanton Bern: Ab dem 1.September reduziert die Kantonspolizei die Toleranz bei Radarkontrollen auf das gesetzlich vorgeschriebene Minimum. 

"Grüner", "offener", "sicherer": Die Schweiz im Jahre 2020, wie es sich die Sonntagszeitung vorstellt

Ich hatte heute vor, mir nicht noch den Sonntag mit der Lektüre der Papierausgabe der Sonntagszeitung zu verderben.

Den Frosch langsam garen

Es gibt ja seit einiger Zeit in der EU das Werkzeug des europäischen Haftbefehls eingeführt, ohne grossen Trara. Doch was ist das Ding genau, dass wir, Schengener Verträge sei Dank, früher oder später auch in der Schweiz einführen? Kurzum gesagt, erlaubt der europäische Haftbefehl Folgendes:

Total information awareness

After having heard about how a police officer can get all data about you, we get even better news that the US government even has data protection laws that will avoid a super-might state accumulate data about every citizen (things like gun ownership, felony convictions, credit card spending pattern etc). It just seems to me that it won't be really difficult to use all the 50 databases to mine them for data (if commercial entities can do it, why not the state?). Whether, however, this will help against evil muslim terrorists is open to debate.

Syndicate content